Wild compo @ Revision 2013

Im Rahmen der „Wild Competition“ auf der diesjährigen Revision Easter Party, dem weltweit wichtigsten Demoscene Event, belegt MEGA mit „Code Red“ den zweiten Platz. Wir zeigten nicht nur die erste Homebrew-Produktion, die jemals für das Entex Adventure Vision angefertigt wurde, unser nur 4 Kilobytes großes Demo benutzte zudem noch ein eigens angefertigtes Bios, welches das Originalbios ersetzt und unter anderem 3 statt nur 2 Farben möglich macht. Zudem veröffentlichte MEGA auf der Revision die gesamte selbst programmierte Toolchain für das Adventure Vision, bestehend aus Assembler, Debugger, Emulator und weiteren Tools. Von nun an kann jeder für dieses interessante und einzigartige Gerät programmieren! Weitere Infos gibt es auf der Adventure Vision Seite.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.